Home - Gründung - Mitglieder - Aktuelles - Bildergalerie - Kontakte -
 Lust auf Mitarbeit? - Reparatur-Cafè - Gymnastikangebote - Seniorenmittagstisch - Seniorenratgeber - Vorsorge/Notfall - Termine - Archiv -
Impressum

Datenschutzbestimmungen

Seite vergrößern = Strg und +  /  zurück = Strg und 0

 

Ärzte.Bus - Best Practice aus dem Fichtelgebirge

Als eine von ganz wenigen Gesundheitsregion in Bayern war die Gesundheitsregion Plus aus dem Fichtelgebirge als Referent für einen bayernweiten Fachkongress (8. ÖGD Kongress in Bayreuth) eingeladen. Präsentiert haben Martina Busch und Nina Ziesel den rund 700 Teilnehmern – darunter beispielsweise Ärzte oder Mitarbeiter der Gesundheitsämter - das Projekt Ärzte.Bus, das im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge vor rund eineinhalb Jahren an den Start gegangen ist.

Der Ärzte.Bus ist ein Fahrdienst, der an ausgewählten Wochentagen Patienten aus Selb in die Facharztpraxen nach Marktredwitz und wieder zurück bringt und über den jeweiligen Hausarzt gebucht werden kann. „Der Ärzte.Bus wird gut angenommen. Die anfängliche Testphase wurde aufgrund der guten Resonanz immer weiter verlängert. Der Bedarf bei den Patienten ist da, die Kosten für die Fahrt überschaubar. Die Idee, die wir gemeinsam mit den Ärzten umgesetzt haben, hat sich bewährt.“, sagt Martina Busch. Und Nina Ziesel ergänzt: „Der Ärzte.Bus kam auch beim Fachpublikum gut an. Wir haben viele Fragen beantworten dürfen und für uns war es natürlich auch eine Auszeichnung als Referenten unser Projekt als Best Practice Beispiel präsentieren zu dürfen.“

Hintergrund:

Alle zwei Wochen pendelt der Fahrservice zur Facharztpraxis zwischen Selb und Marktredwitz. Abfahrt in Selb ist um 8:25 Uhr an der Haltestelle Hohenberger Straße und um 8:35 Uhr in der Schillerstraße am Brauhaus. In Marktredwitz werden die Haltestelle Bahnhofsplatz und die Haltestelle Ärztehaus Nansenstraße angefahren. Die Rückfahrt zu den Selber Abfahrtsstellen erfolgt an der Haltestelle Ärztehaus Nansenstraße um 11:20 Uhr und an der Haltestelle Bahnhofsplatz um 11:30 Uhr. Die Kosten für eine Hin- und Rückfahrt liegen bei 14 Euro; die Fahrscheine können Mitfahrer direkt beim Busfahrer lösen und bezahlen. Die Terminvereinbarung beim Facharzt und Busunternehmer erfolgt durch Ihre Hausarztpraxis.

selb-live.de – Presseinfo Landratsamt Wunsiedel

Anmerkung des Seniorenbeirats der Stadt Selb zur Pressemitteilung des LRA Wunsiedel i.F.:

Die Seniorenbeauftragte der Stadt Selb, Frau Dr. Eva Körner, hat diese Aktion ins Leben gerufen und sich dabei mit großem  Engagement dafür einsetzt, dass dieses Angebot an die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt umgesetzt wurde.


Ärztebus 02

 Der Ärztebus an der Haltestelle “Schillerstraße”

nächste Seite
zurück
Home