“Cafe der Generationen” lockt viele Gäste

24.4.2016 – Bild für Bild gab es einen Raunen beim Publikum, ein großes Rätselraten und auch so manche Erinnerung an frühere Zeiten – die kleine von Gerhard Bock präsentierte Fotoshow mit Eindrücken aus Selb aus alten wie auch neuen Zeiten kam bei den Besuchern des „Café der Generationen“ sichtlich an.

Langeweile war bei dieser Veranstaltung im JAM weit entfernt. Auch ein Auftritt der JAM-Tanzgruppe sorgte für Unterhaltung. Die Gäste dankten mit viel Applaus. Und auch mit jeder Menge Dank an die Organisatoren des nach der Premiere im vergangenen November erneut aufgelegten Nachmittags. Der Name der Veranstaltung selbst liegt nahe. Jugendliche aus dem JAM und Mitglieder des Selber Seniorenbeirats halfen zusammen. Viele Besucher konnten auch diesmal gezählt werden, die es sich bei Kaffee und von den Jugendlichen bzw. Seniorenbeiratsmitgliedern selbst gebackenen Kuchen in gemütlicher Runde und interessanten Gesprächen auf Spendenbasis schmecken ließen.

Die fleißigen Helferlein


Die Tanzgruppe des JAM bei der Vorführung
 


Großes Interesse an dem Vortrag “Unser liebes altes und neues SELB”

nächste Seite

zurück
 

Home - Gründung - Mitglieder - Aktuelles - Bildergalerie - Kontakte
 Lust auf Mitarbeit? - Reparatur-Cafe - Gymnastikangebote - Seniorenratgeber Vorsorge/Notfall - Termine - Archiv -
Impressum

Seite vergrößern = Strg und +  /  zurück = Strg und 0